Häuser Adrina

Oberwil, Schweiz
Foto © KREN Architektur AG
Foto © KREN Architektur AG
Foto © KREN Architektur AG
Foto © KREN Architektur AG
Foto © KREN Architektur AG
Foto © KREN Architektur AG
Foto © KREN Architektur AG
Architekten
KREN Architektur
Jahr
2015
Kosten
Vertraulich
Stockwerke
1–5 Stockwerke

Die Häuser Adrina befinden sich in Oberwil an der Hafenrainstrasse als finales Bauwerk des Quartierplans Bertschenacker. Der vor rund 20 Jahren initiierte Quartierplan eröffnete durch die gezielte Auszonung von einem Quadranten ein vorteilhaftes Verhältnis von realisierbarer Bebauung zur Grundstückfläche. In den Bauperimetern ist deshalb eine erhöhte Nutzung möglich, welcher weitläufige Freiflächen und Gemeinschaftsgartenanlagen gegenüberstehen. Kindergarten, Spielplatz und die - dank Autoeinstellhalle mit unterirdischem Zugang zu den Häusern - autofreien Zugänge runden die familienfreundliche Umgebung ab.

Dazugehörige Projekte

  • 3MFH Oberchärns
    Lengacher Emmenegger Partner
  • Haus in Inchigeelagh
    Markus Schietsch Architekten
  • Centre hospitalier 'Klinikum am Wörthersee'
    Dietmar Feichtinger Architectes
  • Passerelle Simone-de-Beauvoir
    Dietmar Feichtinger Architectes
  • Université Krems
    Dietmar Feichtinger Architectes

Magazin

Andere Projekte von KREN Architektur

Trovatello
Seltisberg, Schweiz
Sanierung Mehrfamilienhaus Morgartenring
Basel, Schweiz
hoffmann automobile
Aesch, Schweiz
inthewhiteroom
Basel, Schweiz
Sanierung Geschäftshaus Aeschenvorstadt
Basel, Schweiz